Wir bieten Ihnen ein kostengünstiges und problemloses Reparaturverfahren an

Kanal- und Rohrreparaturen

Grabenlose Rohrreparatur

OHNE BAGGER, OHNE AUFSTEMMEN, OHNE BUDDELN

Wir bieten Ihnen ein kostengünstiges und problemloses Reparaturverfahren an:

Das spezielle Inlinerverfahren wird beim Reparieren von lokalen Beschädigungen durch Risse, Leckstellen, Verschiebungen, Korrosionsschäden und Wurzeleinwuchs, bei Fallleitungen, Anschlussleitungen und Grundleitungen bis hin zum Übergabeschacht angwendet.

Bei diesem Vorgang wird ein Harzgemisch auf Fasermatten bei ständiger Kameraüberwachung an die Rohr- bzw. Kanalwände gepresst, so dass Ihr Rohrsystem bzw. Ihr Kanalsystem absolut umweltfreundlich und sicher abgedichtet ist.